10Mrz/16

Stadtentwicklungsprogramm für Eißendorf-Ost, neue Perspektiven für den Stadtteil

Die Senatskommission für Stadtentwicklung und Wohnungsbau hat die Harburger Innenstadt und Eißendorf-Ost zu einem Fördergebiet im Rahmenprogramm Integrierte Stadtteilentwicklung (RISE) erklärt. Der Eißendorfer Bürgerschaftsabgeordnete Matthias Czech begrüßt die Aufnahme der Stadtteile in das Rahmenprogramm. Er sagte: „Ich freue mich, dass die Senatskommission mit einem übergreifenden Blick sowohl die Harburger Innenstadt als auch den östlichen Teil Eißendorfs in ihre Quartiersförderung aufgenommen hat. Dies eröffnet auch für den innerstädtischen Teil Eißendorfs, mit seinen teils in die Jahre gekommenen Geschosswohnungsbau, neue Perspektiven.“ Continue reading

09Mrz/16

Vereinbarung zwischen Bezirk und Sozialbehörde: Zahl der Wohnungen für Flüchtlinge Aschenland II halbiert.

Der Neugrabener Bürgerschaftsabgeordnete Matthias Czech begrüßt die Vereinbarung zwischen dem Bezirk und der der Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration (BASFI) zur geplanten Flüchtlingsunterkunft Aschenland II. Czech sagte hierzu: „Die Bezirksverwaltung und die Sozialbehörde haben sich darauf geeinigt, dass die öffentlich-rechtliche Unterbringung Aschenland II nicht mir der ursprünglich beabsichtigten Zahl von 3.000 Plätzen, sondern lediglich mit 1.500 Plätzen realisiert wird. Dies ist eine sehr gute Nachricht für den Stadtteil. So wird die Integration der Flüchtlinge im Stadtteil erleichtert.“

Continue reading