Sanierung des Helms-Saales

Der Harburger Helms-Saal bildet seit der Nachkriegszeit das kulturelle Zentrum des Bezirks. Die Nutzbarkeit des Theatersaals stößt aufgrund der Sanierungsbedürftigkeit des Bühnentraktes allerdings seit einiger Zeit an technische Grenzen.

Räumlich wie technisch befindet sich das Theater auf dem Stand der Nachkriegszeit. Daher hat die SPD-Fraktion in den laufenden Haushaltsberatungen die Bereitstellung von 2,15 Millionen Euro zur Sanierung beschlossen.   
>… Antrag als PDF

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.