10Mrz/13

Fußgängerbrücke Neugraben

Kann die Brücke nicht weg?

Kritische Betrachtung zur Zukunft der Neugrabener Fußgängerbrücke über die B73

Die Entwicklung der Neugrabener Innenstadt wird seit Jahren intensiv auf verschiedenen Ebenen diskutiert. Ein zentraler Punkt ist dabei die Zukunft der Fußgängerbrücke vom S-Bahnhof Neugraben über die B73 zur Neugrabener Bahnhofstraße. Das Bauwerk der 1980er Jahre sollte gemeinsam mit der Umgestaltung des Bahnhofvorplatzes und des Busbahnhofes saniert und durch Ab- und Umbau von Abgängen „entknotet“ werden. Continue reading

14Nov/12

Wahlfreiheit und Flexibilität im Hamburger Schulsystem – Entschleunigung nach Klasse 10 zulassen

Rede vom Donnerstag, 29. November 2012
zum Antrag der FDP-Fraktion

Wahlfreiheit und Flexibilität im Hamburger Schulsystem – Entschleunigung nach Klasse 10 zulassen

Frau Präsidentin, sehr geehrte Damen und Herren! Liebe Frau von Treuenfels, ich finde es gut, dass wir beide ein Interesse daran haben, allen Schülern den besten Weg zum höchstmöglichen Abschluss in Deutschland zu ermöglichen, dem Abitur. Das ist auch der Grund, warum wir Ihrem Antrag mit Überzeugung zustimmen können. Es passiert nicht häufig, dass wir ohne Weiteres eine Zustimmung erteilen.

Continue reading

10Okt/12

Rathausführung mit der Arbeiterwohlfahrt

Die 2012_Czech_Awo_RathausArbeiterwohlfahrt Neugraben besuchte zur letzten Bürgerschaftssitzung den SPD Abgeordneten Matthias Czech im Hamburger Rathaus. Der Wahlkreisabgeordnete aus Süderelbe führte die Neugrabener Bürger gemeinsam mit Gerhard Lein, der den Wahlkreis Bergedorf in der Bürgerschaft vertritt, durch das Hamburger Rathaus. Lein informierte die Besucher über die Geschichte des Hauses und die unterschiedliche Bedeutung der Räume. Viele interessante Geschichten verriet er dabei über die unterschiedlichen Details, die man mit gezieltem Blick in den Räumlichkeiten des Rathauses finden kann. Continue reading

27Sep/12

Moorburger Häuser – zwei Millionen Euro für Sanierung

Bürgerschaftsabgeordnete Matthias Czech und Brigitta Schulz fragten nach.

Derzeit stehen in Moorburg 17 Häuser leer. Sie werden von der SAGA verwaltet. Die SPD Bürgerschaftsabgeordneten Brigitta Schulz und Matthias Czech aus Süderelbe haben beim Senat nachgefragt. Dabei interessierten sie sich für die Planung der Stadt, in welchem Zeitrahmen die Häuser saniert werden sollen. Continue reading

22Sep/12

Einführung eines Modellversuchs „duale Ausbildung Erzieher“

Rede vom Donnerstag, 13. September 2012
zum Antrag der FDP-Fraktion:

Einführung eines Modellversuchs „duale Ausbildung Erzieher“

Herr Präsident, meine Damen und Herren! Lieber Herr Ritter, Sie haben eben schon gesagt – er hört gar nicht zu… –

(Heike Sudmann DIE LINKE: Überfordern Sie ihn nicht! – Finn-Ole Ritter FDP: Ich sitze, jetzt bitte loslegen!)

Gut, dann geht es los.

Sie folgen, das haben Sie richtig gesagt, der Debatte der letzten Bürgerschaftssitzung, und deshalb, da kann ich schon einmal vorgreifen, wollen wir Ihren Antrag genauso überweisen wie alle anderen Anträge auch, also federführend an den Schulausschuss – für Ausbildung ist die Schulbehörde zuständig – und mitberatend an den Familien-, Kinder- und Jugendausschuss.
Continue reading